Sonntag , Dezember , 16 , 2018
TSVD  >  News
Alle News TSVD
Andreas Kempf Kandidat Freiburger Sportpreis 2017

Andreas Kempf Kandidat Freiburger Sportpreis 2017

Andreas Kempf für den Freiburger Sportpreis 2017 vorgeschlagen

Es kommt zum Endspurt für die Vergabe des Freiburger Sportpreis 2017!

Der Leichtathlet des TSV Düdingen ist einer von fünf Kandidaten, die für den Freiburger Sportpreis vorgeschlagen sind.
Nach 2014 ist es die zweite Nomination für Andreas.

Andreas kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken, welcher er hoffentlich mit dem Sportpreis noch die Krone aufsetzen kann.
In der Halle gewann er an der Schweizermeisterschaften über 3000m die Silbermedaille. Gleiches gelang ihm auch im Langcross.
Im Sommer lies er auf der Bahn eine Bronzemedaille über 5000m folgen. Zudem lief er zum ersten Mal die 10km auf der Bahn unter 30 Minuten.
Im Herbst wagte er sich an die Marathondistanz und erfüllte in Berlin auf Anhieb die Limite für die Europameisterschaften, welche im August 2018 ebenfalls in Berlin stattfinden werden.

Andreas hat unsere Stimmen verdient!
Wir unterstützen den Athleten des TSV Düdingen, indem wir ALLE für ihn unsere Stimme abgeben!

 Die Stimmen können wie folgt abgegeben werden:
 - Online
 - Schriftlich mit Stimmzettel aus den Medien (bis 12. Januar 18 (Poststempel))
 - vom 15. - 19. Januar 18 (11 Uhr): SMS auf Nummer 939 mit Kennwort MSF4 (CHF 0.80/SMS).

 Jede Person kann seine Stimmer auf jedem der Kanäle einmal abgeben.

Jede Stimme zählt! Bitte abstimmen und weitersagen!
 

Mehr über Andreas Kempf erfahrt ihr auf seiner Homepage.

 


 

 

Related

Tags

Categories

Share

Kategorien
Archiv